Termine

27.05.20 18:30 Uhr
Maiandacht
06.06.20 10:00 Uhr
Altpapiersammlung


Loading

Bericht

   zur bersicht    

Circus Kronefahrt nach München
Märzprogramm mit 24 Weltklasse-Artisten aus 10 Nationen

Auch an der zweiten Fahrt im Jahr 2020 zum Zirkus Krone nach München war der Bus wieder mit 75 Teilnehmern voll besetzt. Die 38. Fahrt nach München fand am Sonntag 1.3.2020 statt. Damit sahen 31 Kinder und 44 Erwachsene das Premierenprogramm für diesen Monat März (1.3. bis 5.4.2020).

Zum dritten und letzten Mal in dieser Winterspielzeit zeigt der Münchner Traditionscircus ein völlig neues Show-Programm im Kronebau an der Marsstraße mit 24 Weltklasse-Artisten aus 10 Nationen.

Es trägt den verheißungsvollen Titel: „Krone liebt München“ und steht für eine Circus-Show der Königsklasse - mit vielen Novitäten und Raritäten. Allein acht Manegen-Debuts konnten die Teilnehmer bestaunen und durften erleben, dass sich auch ein klassischer Circus immer wieder neu erfinden kann.

Kurzweilig war das Programm vor allem für die 23 Teilnehmer, welche zum ersten Male dabei waren. Mit preisgekrönten Kaskadeuren und einer Comedy-Sensation aus der Ukraine, sowie artistisch stark, zeigen sich einzigartige Sprungartisten auf dem Fasttrack (Sprungbahn), Artistik in der Glaskugel, Kapriolen auf dem Drahtseil, ein Flirt am Chinesischen Mast und ein mega-schneller Jongleur. Nicht zu vergessen die schönsten Pferde des Hauses Krone, Lacey-Lions, superlustige Hunde, Tiere vom Bauernhof mit Krones Nachwuchs (Alexis und Shirin) – und natürlich die Wappentiere des Hauses, Krones weltberühmte Elefanten.

Ab dem 10. März 2020 ist auch das Zirkuszelt schon auf Tournee. Auf seiner Deutschland Tournee gastiert der Zirkus Krone vom 26. bis zum 31. August 2020 auch auf der Kaiserwiese in Nördlingen.


von Reinhold
ber Allgemein ⁄ Öffentlich